- nur noch 1 Doppelzimmer frei -

Erlebniswandern Ibiza

24.09. - 01.10.2019

Ibiza - Isla verde - die immergrüne Insel ist e. in Traum für Naturliebhaber. Sie lädt ein, rund um die Standorte Es Cana und Santa Eulalia ihre Natur pur zu erleben. Faszinierend, wie selten auf den Balearen, sind der Blütenreichtum und die immer grünen Wälder zwischen fruchtbaren Äckern, sanften Hügeln und kleinen Bergen. Die kleinen Buchten bieten viele Gelegenheiten zu Badepausen am Meer.
Sie entdecken Ibiza von der schönsten Seite und wir zeigen die Insel so, wie man sie nur zu Fuß erleben kann: Ob in San Carlos mit seinem antiken Weinbaugebiet oder in den fruchtbaren Tälern von San Juan im Norden der Insel, ob bei den Salinen der Phönizier, den wunderschönen Küsten- und Felswanderungen um Sant Antonio oder bei der kleinen intimen Sandbucht Cal den Serra - wir erleben schöne Badebuchten, landwirtschaftliche Gärten, karstiges Gestein am Meer und wohlriechende Inselkräutern. Das und die tollen Ausblicke von den Bergen und der Steilküste werden allen lange in faszinierender Erinnerung bleibe

Programm

1. Tag: Anreise nach Ibiza

Bustransfer von Koblenz/Boppard zum Flughafen Frankfurt und Charterflug nach Ibiza. Bustransfer zum Hotel  COOEE Cala Llenya Resort ****. Am Abend erfolgt die Begrüßung durch den Wanderführer, der Sie anschließend über den Ablauf der Wanderwoche informiert.

2. Tag: „San Carlos - Das Geheimnis der Cala Mastella"

Mit dem Bus fahren wir nach Es Figural und beginnen unsere Wanderung an der Küste. Der Weg führt uns  durch ein traditionell bewirtschaftetes Tal, oft sieht man Bauern in voller Tracht. Wir sehen eine phönizische  Werft und wandern weiter zur Badebucht Cala Mastella. Nach einer Verschnauf- oder Badepause steigen wir  über die Felsstufe wieder etwas aufwärts und vorbei an fruchtbaren Gärten kommen wir wieder San Carlos. Hier  bleibt uns Zeit genug, dem besonderen Inselflair nachzuspüren.
Gehzeit: ca. 3-4 Std, Weglänge ca. 9 km
Aufstieg: ca. 100 HM; Abstieg: ca. 100 HM

3. Tag: „Cala Xarracca - Auf dem Rundweg Atalaya Sant Juan"

Mit dem Bus geht es heute in die Cala Xarracca und wir wandern von hier bergauf, mit imposanten  Ausblicken auf Portinatx und das Meer. Wir bleiben auf der Höhe und genießen die Rundblicke. Danach geht  es wieder ins Tal hinunter, wo wir einer schmalen Straße zu einem typischen Bauernlokal folgen. Der Duft der  Wildblumen und Zitrusblüten lässt uns tief durchatmen und wir beschließen an unserem Ausgangspunkt diese abwechslungsreiche Wanderung.
Gehzeit: ca. 3-4 Std, Weglänge ca. 12 km
Aufstieg: ca. 200 HM; Abstieg: ca. 200 HM

4. Tag: „Salinas - Traditionelles Ibiza"

Vorbei am Golfplatz der Insel bringt uns heute der Wanderbus zu den Salinen in den Süden. Wir wandern  durch die Salzbringungsfelder, die 600 vor Christus von den Phöniziern angelegt wurden. So erreichen wir,  immer am Meer entlang, die phönizische Ausgrabungsstätte As Caleta. Der Weg führt uns weiter an der  Küste entlang bis zur Cala Jondal, wo wir bei einer ibizenischen Familie einen Einblick in die Inseltraditionen  gewinnen.
Gehzeit: ca. 3-4 Std, Weglänge ca. 11 km
Aufstieg: ca. 150 HM; Abstieg: ca. 100 HM

5. Tag: „Cala Compte - Zu den schönsten Badebuchten der Insel"

Eine wunderschöne Küsten- und Felswanderung steht dieses Mal auf dem Programm. San Antonio, der  größten Stadt im Westen, sind jene herrliche Buchten vorgelagert, die wir auf einem abwechslungsreichen  Weg durchwandern. Immer wieder lockt uns der Strand zu einem erfrischenden Bad, ehe wir durch alte Terrassengärten mit ihrer wohlriechenden Kräutervielfalt unser Wanderziel in der Cala Bassa erreichen. Hier  genießen wir einen der schönsten Ausblicke auf der Insel, bevor es mit dem Wanderbus wieder zurück geht.
Gehzeit: ca. 3-4 Std, Weglänge ca. 8 km
Aufstieg: ca. 100 HM; Abstieg: ca. 100 HM

6. Tag: „Portinatx - In der Hügelwelt des Nordens"

Zum Abschluss fahren wir ganz in den Norden der Insel und beginnen unsere Wanderung am Strand von  Portinatx. Der Leuchtturm weist uns den Weg in ein romantisches, ausgetrocknetes Flussbett. das mit seiner  Steinvielfalt fasziniert. Weiter geht es auf verwunschenen Pfaden der Küste entlang bis zur Cala den Serra.  Bäuerliche Gärten säumen danach ein fruchtbares Tal, durch das wir schließlich unser Ziel in Portinatx  erreichen. Mit Muße und typischer Gastfreundschaft lassen wir dort unsere Wanderwoche ausklingen.
Gehzeit: ca. 3-4 Std, Weglänge ca. 12 km
Aufstieg: ca. 100 HM; Abstieg: ca. 100 HM

7. Tag: Ausklang

Nachdem die Wanderungen gestern mit einem gemütlichen Beisammensein ausgeklungen sind, steht Ihnen  heute ein wohlverdienter Ruhetag zur persönlichen Gestaltung zur Verfügung. Ganz nach Lust und Laune  können Sie sonnenbaden, einkaufen oder den Tipps Ihres Wanderführers nachgehen und die  Sehenswürdigkeiten der Umgebung auf eigene Faust erkunden. Begleitet werden Sie auf jeden Fall von  zahlreichen Erinnerungen an eine erlebnisreiche und eindrucksvolle Wanderzeit!

8. Tag: Rückreise

Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Frankfurt und Bustransfer zu den Ausgangsorten.

 

Wichtig:

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Veranstalter: TUI ReiseCenter Waldforst

Termin:

24.09. - 01.10.2019
Teilnehmerzahl: max. 22 Personen

Preis:

p.P. im Doppelzimmer: € 1229
Zuschlag All Inclusive im Hotel: € 60
Zuschlag Einzelzimmer: € 180 (Einzelzimmer nur noch auf Anfrage buchbar!)

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung!

Leistungen:

  • Bustransfer zum Flughafen und zurück
  • Charterflug von Frankfurt nach Ibiza und zurück
  • 7 Hotelübernachtungen im Hotel COOEE Cala Llenya Resort **** / HP+
  • Luftverkehrsabgabe, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • 5 Tageswanderungen laut Programm
  • 5 landestypische Essen während oder nach den Wanderungen
  • Alle erforderlichen Transfers während der Wanderwoche
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Informationsmaterial mit Reiseliteratur
  • Reisebegleitung ab/bis Boppard

Anforderungen für unsere Wanderwoche

Leichte bis mittelschwere Wanderung: Dauer 3 bis 4 Std. reine Gehzeit. Die Wege können auch kurze Strecken über wegloses Gelände führen. Knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsohle sind erforderlich. Sie gelangen  nicht an exponierte Stellen und müssen nicht schwindelfrei sein.

Anmeldung Ibiza 2019

ANMELDER

REISETEILNEHMER

ZIMMER

REISERÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG

REISEKRANKENVERSICHERUNG

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Live-Chat

Chat mit dem Support